Auf meiner Website beschäftige ich mich unterschiedlichsten Themen wie z.B. neuer Führung, Mindset und Erfolg, die mir in der digitalen Arbeitswelt begegegnen und mich ganz persönlich beschäftigen.

 

Was treibt mich?
Mein Herz schlägt für die Weiterentwicklung von Menschen, und Organisationen.
Und mein mein Herz schlägt  für neue Ideen, gemeinsame Lösungsentwicklung, enge Zusammenarbeite im Team und mit Kunden sowie für die Begeisterung Menschen von meinen Ideen zu überzeugen

 

Meine Kenntnisse
  • Squared Online: Digital Marketing und Leadership
  • Future Leadership Ausbildung
  • Über 20 Jahre Führungskraft mit Leib & Seele
  • Seit über 10 Jahren Erfahrung als Business Learning Managerin
  • Betriebswirtin (VWA)
  • Zertifizierte eLearning Expertin & Teletutorin
  • Zertifizierte BDVT-Trainerin
  • Zertifizierte Persolog-Trainerin

 

Hi, willst du smart führen?

Was mich bewegt:

“ Neu und queerdenken, auf Tuchfühlung gehen mit unbekannten Möglichkeiten, dabei Bewährtes zu schätzen und verantwortlich handeln. Das bringt meine Arbeitseinstellung in der digitalen Arbeitswelt auf den Punkt. Ich versetehe mich als MöglichMacherin! und bewege Ideen. Meine Profession liegt in den Bereichen moderne und vernetzte Führung & Business Learning Management in der neuen Arbeitswelt.“  Menschen wertschätzend auf Augenhöhe begegnen, anstelle Beinchen zu stellen…, auch darauf kommt es immer stärker an.

 

Mein Arbeitgeber
IBB Institut für Berufliche  Bildung AG

 

Mein Kurzprofil

Kurzprofil_Stefanie Meise_2017

 

Und hier noch 11 persönliche Insides über Stefanie Meise:

  1. Ich bin hungrig nach neuen Impulsen und Ideen und stelle aus vielen Perspektiven heraus Fragen. So begegne ich neuen Themen und Fragestellungen. Fragen helfen viele Antworten zu erhalten und Chancen zu entdecken.
  2. An liebsten bewege ich neue Ideen mit Menschen, die Lust auf Neues verspüren und mit mir gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen wollen.
  3. Einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Das lohnt immer. Ich liebe es Zusammenhänge herzustellen und tiefer zu bohren, vielleicht sogar auf den Grund zu kommen.
  4. Ideen und Zukunftsgedanken in einfachen Worten verpacken und erklären, was diese wirklich bewirken können. Das ist für mich jedes Mal eine echte Herausforderung. Ich bewundere Menschen, die dieses Handwerk beherrschen.
  5. Ich bin auf der Suche nach Gegensätzen. Wie zwei Pole, die sich gegenseitig anziehen oder auch bedingen. Ich frage mich gerne, was das eine oder andere wirklich bedeuten könnte. Kann ich daraus „Insights“ entwickeln, die mir für das Auffinden neuer Trends eine gute Basis geben?
  6. Machen! Und dabei Erfahrungen sammeln, die mein Wissensstoffwechsel so richtig in Schwung halten. So lerne ich am liebsten und sammle wertvolle Erfahrungen, Das „Machen“ macht mich glücklich.
  7. Ich entwickle gerne spannende Lernkonzepte. Egal ob um analoges oder digitales Lernen geht. Die Hauptsache ist, dass diese Formate Menschen bei ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung voran bringen.
  8. Manchmal bin ich von innovativen Produkten, wie z.B. neue Varianten von Online-Kurse oder spannenden Geschäftsideen selber so begeistert, dass ich meine Freude teile und andere davon gerne überzeugen möchte. Weg vom Einheitsbrei.
  9. Meinen Hunger nach Impulsen spüre ich immer. Ich suche nach neuen Anregungen. Und gehe auch mal einen bekannten Weg gerne auf eine andere Art und Weise. Einfach wegen dem anderen Blickwinkel, der mir dann geboten wird.
  10. Auch ich mag Bestätigung. Deswegen ist mir Feedback sehr wichtig. Und ich gebe auch gerne Feedback, weil jeder Mensch von der Resonanz auf sein Tun und Denken profitiert. Ehrliches Feedback auf Augenhöhe bringt uns weiter.
  11. Ich bin sehr dankbar. Dankbar, dass ich Menschen in meinem Umfeld habe, die mir Vertrauen schenken. Mich in meiner Lebensfreude unterstützen und für mich da sind.

 

Herzliche Grüße, Stefanie Meise