SMART FÜHREN

Wie du in kurzer Zeit deinen eigenen smarten Führungsstil für ein modernes und virtuelles Leadership im Business entwickelst

 

Was bedeutet eigentlich der Begriff smart?

In der Mitarbeiterentwicklung und im Projektmanagement wird „SMART“  als Kurzbegriff für Kriterien verwendet, die helfen sollen, Ziele besser zu erreichen.

Mit unserer mobilen und modernen Lebens- und Arbeitswelt hat das zunächst wenig zu tun.

Die englische Übersetzung bringt es auf den Punkt. Smart bedeutet: intelligent, gewitzt oder auch schlau.

Der Begriff „smart“ wird in Deutschland gerne in Verbindung mit Zukunftstechnologien und künstliche Intelligenz verwendet, zum Beispiel „Smart Home“, das intelligente Haus.

Seit dem das Smartphone  so zentral in unserem Leben geworden ist, haben wir uns und unsere Kommunikationsgewohnheiten enorm weiterentwickelt.

 

Das Smartphone als unsere ganz persönliche Schaltzentrale

Was können wir mit nur einem Smartphone alles machen?  Ein paar Beispiele: telefonieren, organisieren, soziale Kontakte via Social Media pflegen, Videos ansehen, uns weiterbilden, das Smartphone als Navy verwenden, die Wohntemperatur steuern, fotografieren….

Nicht nur die Technik hat sich verändert.

Unsere Kommunikation mit Menschen auch. Und es haben sich neue Formen entwickelt. Das betrifft auch die Kommunikation im Business zwischen Führungskraft und Mitarbeiter.

Als smarte Führung bezeichne ich die digitale Kommunikation zwischen Menschen und das Führen von Netzwerken in einer modernen Arbeitswelt.

Smarte und moderne Führung hat wenig mit dem Führen vor 10 Jahren zu tun. Alleine die in der Infografik dargestellte Entwicklung der alten und neuen Arbeitswelt zeigt es deutlich:

The_evolution_of_the_employee

Das Problem:

Du weißt nicht so richtig, was smarte & moderne Führung ausmacht. Selbst, wenn du smart,  modern führen wolltest, würdest du nicht wissen wie.

Nächstes Problem:

Wie setzt man smarte & moderne Führung um?

Genau bei diesen zwei Hauptproblemen helfe ich dir.

Aber Vorsicht: Meine Antworten sind keine Rezepte, keine Blaupause!